• Klinik
  • Arzt

Thoraxschmerz

Abstract

Akuter Thoraxschmerz kann Ausdruck vieler schwerwiegender Erkrankungen wie u.a. Myokardinfarkt, Lungenembolie, Aortendissektion und (Spannungs‑)Pneumothorax sein. Daher muss dieses Symptom immer ernst genommen und schnellstmöglich abgeklärt werden! Neben Warnhinweisen, die sich durch die Bestimmung der Vitalparameter ergeben können, spielen das EKG, Laboruntersuchungen (insb. "Herzenzyme") sowie die Bildgebung (insb. CT) eine wichtige Rolle. Erst wenn akut lebensbedrohliche Diagnosen (insb. kardiale und pulmonale Erkrankungen) ausgeschlossen wurden, sollten mittels weiterführender Diagnostik andere (auch gastrointestinale, muskuloskelettale oder psychogene) Ursachen in Betracht gezogen werden.

Diagnostik

Bei einem Patienten mit akuten Thoraxschmerzen gilt es, so schnell wie möglich schwerwiegende Erkrankungen auszuschließen bzw. zu diagnostizieren. Hierzu zählen vor allem Herzinfarkt, Lungenembolie, Aortendissektion und (Spannungs‑)Pneumothorax. Daher sind hier zunächst sehr zielgerichtete Maßnahmen gefragt!

Marburger Herz-Score

  • Anwendung: Bei Thoraxschmerz zur Einschätzung der Wahrscheinlichkeit einer zugrunde liegenden stenosierenden KHK auf hausärztlicher Versorgungsebene
Marburger Herz-Score
Kriterium Punktzahl
  • Geschlecht und Alter ( ≥55 Jahre; ≥65 Jahre)

1

1

  • Beschwerden sind belastungsabhängig

1

  • Schmerzen sind durch Palpation nicht reproduzierbar

1

1

Wahrscheinlichkeit einer stenosierenden KHK als Ursache des Brustschmerzes

Score 0–2: <2,5%

Score 3: Ca. 17%

Score 4–5: Ca. 50%

Differentialdiagnosen

Erkrankung Anamnese/Klinik Diagnostik
Plötzliches Auftreten Belastungsabhängig Atemabhängig Charakteristika
Kardial
Akutes Koronarsyndrom/Angina pectoris X X
  • Ausstrahlung linke Schulter
  • Eher älterer Patient
Perimyokarditis (X) X
  • Im Liegen verstärkt
  • Eher jüngerer Patient
  • Ggf. Infektanamnese
Tako-Tsubo-Kardiomyopathie X X
  • Vor allem ältere Frauen
  • Vor Durchführung eines Herzkatheters kaum von einem akuten Koronarsyndrom zu unterscheiden
  • Herzkatheter ohne Nachweis einer Koronarstenose bzw. Gefäßverschluss
Pulmonal
Lungenembolie X X
(Spannungs‑)Pneumothorax X X
Pneumonie X
Pleuritis (sicca) X
Mediastinal
Aortendissektion X X
  • Vernichtungsschmerz an Rücken/Abdomen
Gastrointestinal
Refluxkrankheit (X)
  • Gastroskopie
Mallory-Weiss- und Boerhaave-Syndrom X
Ulcus ventriculi (X)
Akute Pankreatitis (X)
Funktionelle Herzbeschwerden
Funktionelle Herzbeschwerden X
  • In stressigen Situationen
    • Streng linksthorakale Schmerzen (da wo das Herz ist)
    • Angst
    • Tachykardie
  • Unauffällig
  • Ausschlussdiagnose
Weitere (Ausschluss‑)diagnosen: Muskuloskelettaler Schmerz, Interkostalneuralgie, Tietze-Syndrom, Störungen der Ösophagusmotilität, Herpes zoster

Weitere Differentialdiagnosen bei Thoraxschmerz

Die hier aufgeführten Differentialdiagnosen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Klinischer Fall