Funktionsstörungen der Schilddrüse

Hypo- und Hyperthyreose fundiert therapieren | 15 CME-Punkte 

Online-Fortbildung  

Mit dieser CME-zertifizierten Online-Fortbildung lernst du Hypo- und Hyperthyreose sicher zu diagnostizieren und zu behandeln. In 8 Videolektionen zeigt Dr. med. Viktoria Köhler alles Wichtige zu Ursachen, Klinik, Diagnostik und Therapie. Du lernst anhand von Fallbeispielen und erhältst einen konkreten Leitfaden für die Praxis, auch für spezielle Fälle wie die thyreotoxische Krise und Schilddrüsenerkrankungen in der Schwangerschaft.

Jetzt buchen

Fortbildungsinhalte

  • · 

    Themen: Ursachen, Klinik, Diagnostik und Therapie der Hypo- und Hyperthyreose. Myxödemkoma, Hypothyreose in der Schwangerschaft, Thyreotoxische Krise, Hyperthyreose in der Schwangerschaft und iodhaltige Kontrastmittelexposition 

  • · 

    Multimediale Lernmodule, mit 8 Videolektionen (Gesamtvideolänge: 2h 23min)

  • · 

    Integrierte Übungsfragen zur Wissensvertiefung und Fallbeispiele aus der klinischen Praxis 

  • · 

    Ergänzende AMBOSS-Inhalte und Bonuskapitel mit weiterführendem Wissen 

  • · 

    Flexibel ohne Terminbindung, Fortbildungsstart: Jederzeit

  • · 

    Mit 15 CME-Punkten zertifiziert

  • · 

    Bundesweit anerkannt durch die Ärztekammer Nordrhein

  • Preis:

  • · 

    136 € 170 € | 20 % Frühbucherrabatt bis einschließlich 16. Juni

Wenn du die Fortbildung schon gebucht hast, findest du sie hier in deinem AMBOSS-Account.

Fortbildungsablauf

1) Praxisnah 

Integrierte Quizfragen in jedem Video und  interaktive Fallbeispiele aus der klinischen Praxis 

2) AMBOSS-Kapitel 

Tauche tiefer in die jeweiligen Themen ein: Mit Bonusmaterial und weiterführenden AMBOSS-Kapiteln

3) CME-Fragen

Lernerfolgskontrolle durch die Beantwortung von 10 Multiple-Choice-Fragen (Voraussetzung für die Gutschrift der CME-Punkte)

Zugang zur Fortbildung

Rechtliches und Datenschutz

Weitere Fortbildungen – zusätzlich buchbar

Neben den kostenfrei in AMBOSS integrierten CME-Kursen bieten wir noch weitere buchbare Online-Fortbildungen zu fachgebietsübergreifenden Themen wie Antibiotikatherapie und Strahlenschutz an.