AMBOSS übernimmt NEJM Knowledge+ von der renommierten NEJM Group

Berlin, 29. April 2024AMBOSS übernimmt NEJM Knowledge+ von NEJM Group, dem Herausgeber des New England Journal of Medicine. Damit setzt AMBOSS im medizinischen Bildungsbereich neue internationale Maßstäbe. Weltweit orientieren sich Mediziner:innen für die akademische Ausbildung und Praxis evidenzbasierter Medizin an US-amerikanischen Empfehlungen. Nun spielt das in Deutschland von Ärzt:innen gegründete Unternehmen auch weltweit bei der Vernetzung von medizinischer Ausbildung und klinischer Tätigkeit eine zukunftsweisende Rolle.

AMBOSS ist eine innovative Wissens- und Lernplattform für Mediziner:innen, die von über 90% aller angehenden Ärzt:innen als Examensvorbereitung sowie von bereits rund 100.000 Ärzt:innen in Deutschland als “Co-Pilot” für die klinische Tätigkeit verwendet wird. Damit ist AMBOSS heute Marktführer in der DACH-Region. Auch an den medizinischen Fakultäten in den USA wird AMBOSS bereits von der Mehrheit der Medizinstudent:innen eingesetzt und erfreut sich zudem weltweit einer schnell wachsenden Verbreitung. Mit über 25% aller US-Ärzt:innen im ersten Weiterbildungsjahr ist auch die ärztlich-klinische Nutzung im Alltag zur Entscheidungsfindung auf dem Vormarsch. Dies folgt dem Progress in Deutschland, wo bereits jede:r vierte Patient:in von Ärzt:innen behandelt wird, die mit AMBOSS arbeiten.

Digital und technikaffin: Die nächste Generation von Ärzt:innen

Mit der Integration von NEJM Knowledge+ folgt das Unternehmen konsequent der Vision einer vollständig integrierten Plattform, auf der Ausbildung und klinische Praxis nahtlos ineinander übergehen. Dr. Madjid Salimi, Mitgründer und Geschäftsführer von AMBOSS: „Wir freuen uns sehr, das etablierte Wissenstool NEJM Knowledge+ in die AMBOSS-Familie aufzunehmen. Das damit verbundene Vertrauen in unsere Fähigkeiten empfinden wir als Auszeichnung und Anspruch, noch bessere Bildungsressourcen für Kliniker:innen zu schaffen – in Deutschland und weltweit.“

NEJM Group vertraut auf die Stellung von AMBOSS im internationalen Markt

NEJM Group ist international führend in der Erstellung und Verbreitung der neuesten und hochwertigsten medizinischen Informationen, einschließlich des New England Journal of Medicine. Im Jahr 2014 startete sie NEJM Knowledge+, eine hochqualitative Lernplattform zur strukturierten Facharztausbildung und Prüfungsvorbereitung zur Facharzt-Zertifizierung. Mehr als 300 US-amerikanische sowie zahlreiche international führende Kliniken setzen bereits erfolgreich auf das Programm. „Die NEJM Group war schon immer führend bei der Verbreitung von medizinischem Wissen und der Verbesserung der Patientenversorgung“, sagt David Sampson, Vizepräsident und Hauptverantwortlicher des Verlagswesens der NEJM Group. „Dieses neue Kapitel ist eine natürliche Weiterentwicklung unserer Mission, wobei AMBOSS ideal positioniert ist, um die Reichweite von NEJM Knowledge+ zu erhöhen.“

Blick in die Zukunft

Durch diese Übernahme bekräftigt AMBOSS das Engagement für die Verbesserung der medizinischen Ausbildung und der klinischen Praxis. Bei AMBOSS arbeiten über 100 klinisch erfahrene Ärzt:innen täglich an der Weiterentwicklung des Produkts. Das internationale Team ist mittlerweile auf rund 500 Mediziner:innen, Wissenschaftler:innen und Software-Entwickler:innen angewachsen.

AMBOSS steht für eine Digitalisierung der Medizin, bei der Ärzt:innen im Mittelpunkt stehen und befähigt werden, qualitativ die bestmögliche Patientenversorgung zu gewährleisten. Die Plattform verfolgt den Ansatz, weltweit exponentiell wachsendes Medizinwissen durch präzise redaktionelle Inhalte und technische Lösungen klinisch anwendbar zu machen und mit dem unersetzbaren Urteilsvermögen von Ärzt:innen zu kombinieren. Für die Kliniken bedeutet dies aus ökonomischer Sicht eine gesteigerte ärztliche Produktivität und Versorgungsqualität, die unnötige Behandlungskosten und Folgekosten durch Behandlungsfehler reduziert.

AMBOSS Facharzt-Lernplan Anästhesiologie

Über NEJM Group

NEJM Group erstellt qualitativ hochwertige medizinische Ressourcen für Forschung, Lehre, Praxis und berufliche Weiterbildung. Zu den Produkten der NEJM Group gehören das New England Journal of Medicine, NEJM Evidence, NEJM AI, NEJM Catalyst, NEJM Journal Watch, NEJM Healer, NEJM Resident 360, NEJM Yi Xue Qian Yan und NEJM Career Center. Die NEJM Group ist Teil der Massachusetts Medical Society. Weitere Informationen unter www.nejmgroup.org.

Über AMBOSS

AMBOSS wurde 2012 von einem Team aus Ärzt:innen gegründet und ist eine globale Plattform für medizinisches Wissen, die die Art und Weise, wie medizinisches Wissen erworben und am Point-of-Care genutzt wird, grundlegend verändert hat. Mit dem Schwerpunkt auf qualitativ hochwertigen Inhalten, innovativer Technologie und einem nutzerzentrierten Ansatz hat das Unternehmen sein internationales Team auf fast 500 Ärzt:innen, Wissenschaftler:innen und Software-Entwickler:innen erweitert. AMBOSS zählt mehr als 1 Million Nutzer:innen in 170 Ländern. Weitere Informationen unter www.amboss.com/de.

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an: presse@amboss.com.