Vorbereitungskurs auf die Kenntnisprüfung

von Lingoda & AMBOSS

Dieser staatlich geförderte Vorbereitungskurs für die Kenntnisprüfung bietet Ärztinnen und Ärzten Unterstützung bei der Anerkennung ihrer im Ausland erworbenen ärztlichen Qualifikationen – unabhängig davon, ob sie derzeit in einem aktuellen Arbeitsverhältnis in Deutschland stehen oder nicht.

Für die Approbation in Deutschland müssen ausreichende fachsprachliche Deutschkenntnisse und medizinisches Fachwissen nachgewiesen werden. In enger Zusammenarbeit wurde deshalb der kombinierte Vorbereitungskurs, bestehend aus einem fundierten AMBOSS-Kenntnislernplan und dem Lingoda-Sprachkurs, entwickelt. Die Anmeldung erfolgt über unseren Partner Lingoda.

Bei Interesse am kombinierten Vorbereitungskurs bitte über das unten stehende Formular Kontakt mit Lingoda aufnehmen. Ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch sind erforderlich.

Lingoda Vorbereitungskurs

Die Vorteile vom Lingoda-Sprachkurs

Icon Urkunde

In Deutschland anerkannt

Icon Fragenbox und Menschen

Live-Kurse & Selbststudium

Icon hands

Staatlich gefördert

Jetzt für den kombinierten
Vorbereitungskurs bei Lingoda registrieren

eine Initiative von Lingoda

“Zuerst möchte ich mich bei euch für eure
ganze Arbeit viel bedanken. Ich habe den
‘Vorbereitungskurs auf die Kenntnisprüfung für Ärzt:innen
von Lingoda in Kooperation mit AMBOSS’
besucht und bin mit dem Lernen mehr als zufrieden!

Arzt im Anerkennungsverfahren

AMBOSS-Sondertarif:
49 € Ersparnis im ersten Jahr

Alle Ärztinnen und Ärzte in der Prüfungsvorbereitung möchten wir
im ersten Jahr mit einem Rabatt von 25 % auf das AMBOSS-Jahresabo
unterstützen (inkl. App und aller MC-Fragen).