Lernplan für die Kenntnisprüfung

& deutsche Fachsprache

AMBOSS unterstützt

Die Wissensinhalte von AMBOSS liefern nicht nur fundierte Antworten auf Fragen des ärztlichen Alltags, sondern unterstützen auch immer mehr ausländische Ärztinnen und Ärzte auf ihrem Weg zur Approbation in Deutschland.

Für die Anerkennung der im Ausland erworbenen ärztlichen Qualifikation müssen eine Gleichwertigkeits- und/oder Kenntnisprüfung durchlaufen werden. Ausreichende fachsprachliche Deutschkenntnisse sind dabei eine Grundvoraussetzung. Mit AMBOSS lassen sich medizinische Fachbegriffe lernen und wiederholen – ebenso wie aktuelle Behandlungsempfehlungen nach deutschen Leitlinien.

Für Teilnehmende an der mündlich-praktischen Kenntnisprüfung stellen wir zusätzlich einen Lernplan zur Verfügung und bieten die Nutzung von AMBOSS für ein Jahr zum halben Preis an.

Lernplan zur Kenntnisprüfung

Dieser Lernplan dient dir als Leitfaden, um dich strukturiert auf die mündlich-praktische Prüfung mit Patientenvorstellung vorzubereiten. Er umfasst die Schwerpunktthemen der Kenntnisprüfung: die häufigsten Krankheitsbilder der Inneren Medizin und der Chirurgie sowie die wichtigsten medizinischen Grundlagen und klinischen Skills.

Wichtig: Klinik-Modus aktivieren 
(Der Arzt-Modus enthält für die Kenntnisprüfung zu umfangreiche Informationen. Für vertiefende Wissensinhalte oder die klinische Arbeit sollte der Arzt-Modus wieder aktiviert werden.)

 

Tag 1-10: Innere Medizin

Tag 16–20: Klinische Skills

Tag 18: Apparative Untersuchungen


*Du solltest dir einen Überblick über verschiedene, gebräuchliche Laborparameter und deren klinischer Bedeutung verschaffen! Die genaue Analytik ist an dieser Stelle allerdings nicht wichtig!

AMBOSS-Sondertarif:
Halber Preis im ersten Jahr

Neben dem Lernplan zur Kenntnisprüfung möchten wir alle Ärztinnen und Ärzte in der Prüfungsvorbereitungszeit mit einem Rabatt von 50% auf das AMBOSS-Jahresabo im ersten Jahr unterstützen. Wähle dafür einfach im Shop das Abo “für die Kenntnisprüfung”  aus. Der Tarif beinhaltet die Nutzung der App und der MC-Fragen.

Fragen und Beratung zum Anerkennungsprozess

Unser Partner, der Berufsverband Marburger Bund, gibt ausführliche Antworten auf Fragen rund um den allgemeinen Anerkennungsprozess, Berufserlaubnis, Kenntnis- und Gleichwertigkeitsprüfung, Arbeitsverträge uvm.

Wir wünschen viel Erfolg!