22. Repetitorium für
Gynäkologie und Geburtsmedizin

Berlin: 16. - 18. September 2019

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns über Ihre Teilnahme am 22. Repetitorium für Gynäkologie und Geburtsmedizin. Unsere Fortbildung vermittelt hoch aktuelles Wissen aus den verschiedenen Teilgebieten der Gynäkologie und Geburtshilfe – auf praxisnahe Weise. Nach einer Reihe von Experten-Referaten am Vormittag stehen die Nachmittage jeweils im Zeichen von intensiver Kleingruppenarbeit.

Zur Nachbereitung haben Sie die Möglichkeit, sich auf dieser Seite die Vortragsfolien der Dozenten anzuschauen. Zudem wurden uns zu den einzelnen Kurstagen passende Inhalte in der Wissensplattform AMBOSS zur Verfügung gestellt. Dadurch haben Sie während und nach Beendigung des Kurses die Möglichkeit, die Inhalte zusätzlich zu vertiefen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und freuen uns auf die gemeinsamen Tage.

Ihre

Prof. Dr. med. Jalid Sehouli
Dr. med. Robert Armbrust
Prof. Dr. med. Jens-Uwe Blohmer
Prof. Dr. med. Wolfgang Henrich

AMBOSS kursbegleitend nutzen

Um maximal von der Fortbildung profitieren zu können, erhalten alle Teilnehmer für zwei Monate kostenlosen Zugang zu AMBOSS. Dort finden sich zu der Fortbildung passende Inhalte für die Vor- und Nachbereitung.

Den entsprechenden Freischaltcode haben Sie per E-Mail erhalten.

Freischaltcode einlösen

  • Im AMBOSS-Account einloggen. (Möglich mit bestehendem privaten Account oder einem neu angelegten Account)
  • Auf “Account” und “Zugang verlängern” klicken.
  • Nun unter der Option “Freischaltcode einlösen” den Freischaltcode eingeben.
  • In der Web- sowie in der App-Version den Arzt-Modus aktivieren

Programmübersicht

AMBOSS – das digitale Nachschlagewerk

  • Alle Fachgebiete: Aktuell. Präzise. Leitliniengerecht.
  • Konkrete Diagnostik- und Therapieempfehlungen
  • Mit der App jederzeit auch offline verfügbar

Viel Spaß mit AMBOSS!

Bei Fragen, helfen wir gerne weiter: hallo@amboss.com / Tel.: 030-5770221-11.