Facharzt (m/w/d) für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde für das MVZ

Aktuelle Stellenanzeige des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen

Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Am Standort Trier

Stellenprofil:

Die Abteilung für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) für HNO für das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ).

  • Attraktiver Arbeitsplatz in einem dynamischen und multidisziplinären Team
  • Aktive Mitgestaltung der MVZ-Standorte
  • Übernahme operativer Tätigkeit in der HNO-Hauptabteilung (optional)
  • Förderung externer Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Vergütung nach AVR in Anlehnung an den MB-Tarif
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle in Voll- oder Teilzeit
  •  Leben in einer modernen, lebendigen und international geprägten Universitätsstadt mit bester Infrastruktur und herausragenden Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten

Das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH ist ein Krankenhausverbund mit 1.050 Betten aufgeteilt auf die Standorte Mitte, Nord und Ehrang. Als Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz beschäftigt das Klinikum ca. 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Familienkrankenhaus werden alle Leistungen von Geburt über Kinder- und Jugendmedizin bis hin zur Geriatrie angeboten.
In der Abteilung für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie werden in vier modernen OP-Sälen jährlich mehr als 5.500 operative Eingriffe durchgeführt. Die Abteilung zählt mit 73 Betten und einer großen Ambulanz zu den größten HNO-Fachabteilungen in Deutschland.
Die Klinik bietet das gesamte therapeutische Angebot der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie inklusive der implantierbaren Hörhilfen. Etablierte Schwerpunkte sind die Kopf-Hals-Onkologie, die interdisziplinäre plastisch rekonstruktive Kopf-Hals-Chirurgie und die Phoniatrie sowie Pädaudiologie.
Das bereits an den Standorten Trier und Wittlich etablierte MVZ für HNO ist wesentlicher Bestandteil des ambulanten Behandlungsangebotes und eng mit der Klinik verbunden.

KONTAKT

Für Rückfragen stehen Ihnen die Chefärzte Dr. med. Peter Schäfer sowie Dr. med. Peter Kress gerne telefonisch unter +49 651 947-3348 zur Verfügung.

Die Identifikation mit den Zielen eines katholischen Trägers wird vorausgesetzt.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte im pdf-Format online über das Karriereportal des Klinikums ein.

Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH

Feldstraße 16
54290 Trier

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.