Assistenzarzt oder Facharzt (m/w/d) für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfall- und Schmerztherapie

Aktuelle Stellenanzeige des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein

Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Am Standort Koblenz

Stellenprofil:

Die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfall- und Schmerztherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenz- oder Facharzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

  • 9 OP-Säle mit hohem Anteil an sonographiegestützten Regionalanästhesien
  • Intensivstation mit 20 Betten und 12 Beatmungsplätzen
  • Schockraumversorgung mit hohem Polytraumaanteil, spezielle Neuroanästhesie und Besetzung des Notarztwagens
  • Flache Hierachien und ein gutes Arbeitsklima
  • Strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Ober- und Fachärzte
  • Folgende Weiterbildungsbefugnisse:
    • 48 Monate Anästhesie
    • 18 Monate Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
  • Förderung zertifizierter Fortbildungen (Notarztkurs, Sonographiekurse, ETC, DSO, ATLS, LNA, Röntgen)
  • Entwicklungschancen durch in- und externe Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Moderner Arbeitsplatz mit attraktiven, flexiblen Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Vergütung nach TV-Ärzte VKA mit den üblichen Sozialleistungen, zusätzliche Altersversorgung plus Poolbeteiligung
  • Unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit

Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Region und einer der 10 größten Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz beschäftigt das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein zurzeit rund 4.000 Mitarbeiter und bildet jährlich bis zu 350 junge Menschen aus.

Das Ev. Stift St. Martin weist ein umfassendes Behandlungsspektrum auf. In 11 Kliniken und 5 zertifizierten Einheiten werden die Patienten umfassend medizinisch versorgt. Das Krankenhaus liegt in der südlichen Vorstadt von Koblenz und bietet den Mitarbeitern durch seine Lage ein breites Kulturangebot mit Ausstellungen, Museen und Veranstaltungen sowie grüne Oasen an Rhein und Mosel.

KONTAKT

Für Rückfragen stehen Ihnen die Chefärzte Prof. Dr. med. Samir George Sakka sowie Dr. med. Jörn Schäper gerne telefonisch unter +49 261 499-2202 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte per E-Mail unter bewerbung@gk.de ein oder bewerben sich über das Bewerbungsformular.

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH
DLC Personal & Soziales
Bewerbermanagement
Koblenzer Str. 115-155
56073 Koblenz

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.