Assistenz- und Fachärzte (m/w/d) für Neuropathologie

Aktuelle Stellenanzeige des Universitätsklinikums Gießen und Marburg

Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Am Standort Marburg

Stellenprofil:

Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Marburg Ärzte und Fachärzte (m/w/d) für das Institut für Neuropathologie.

  • Dynamisches, nettes Team
  • Betätigung in einer der bestehenden Arbeitsgruppen (Neuroimmunologie und Neuroonkologie)
  • Bei Vorerfahrung Arbeit in eigenständigen Projekten möglich
  • Personalschlüssel 1-0-2
  • Folgende Weiterbildungsbefugnisse:
    • 48 Monate Neuropathologie
    • 24 Monate Allgemeinpathologie
    • 12 Monate Neurologie
    • 12 Monate Neurochirurgie
    • 12 Monate Psychiatrie
  • Möglichkeit wissenschaftliches Arbeiten, akademische Lehre und Krankenversorgung zu verbinden
  • Breite wissenschaftliche und klinische Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kinderbetreuung vor Ort
  • Vergütung nach TV-Ärzte Hessen
  • Befristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit

Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) stellt mit rund 9.900 Mitarbeiter*innen an beiden Standorten in Gießen und Marburg die Versorgung von jährlich 499.000 Patient*innen auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau sicher.

Das UKGM ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Am Klinikum besteht eine Kindertagesstätte. Ärztliche/wissenschaftliche Mitarbeiter*innen beim UKGM stehen im Landesdienst. Die Vergütung erfolgt daher gemäß Tarifvertrag Ärzte Hessen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt eingestellt. Zur Erhöhung des Frauenanteils im wissenschaftlichen Bereich werden insbesondere qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich zur Bewerbung aufgerufen. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Bei Aufnahme einer Tätigkeit am UKGM, Standort Marburg, unabhängig vom Einsatzort, ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG erforderlich.

KONTAKT

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung  Herr Prof. Dr. med. Axel Pagenstecher unter +49  6421 58-62282 gerne telefonisch zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist ist der 14.02.2020.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte per E-Mail ein unter pagenste@med.uni-marburg.de ein oder senden sie postalisch an:

Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH
Abteilung Neuropathologie
Prof. Dr. med. A. Pagenstecher
Baldingerstraße
35043 Marburg

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.