Fach- oder fortgeschrittener Assistenzarzt (m/w/d) für Radiologie

Aktuelle Stellenanzeige des St. Franziskus-Hospitals Köln

Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Am Standort Köln

Stellenprofil:

Das Institut für Radiologie des St. Franziskus-Hospitals in Köln-Ehrenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt oder fortgeschrittenen Assistenzarzt mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung (m/w/d) für die Radiologie.

  • Patientenversorgung in der ambulanten und stationären Radiologie (Schnittbilddiagnostik mittels 1,5 T MRT, MDCT, konventionellem Röntgen und digitaler Durchleuchtungseinheit)
  • Bereitschaftsdienst teleradiologisch in Rufbereitschaft
  • Enge Kooperation mit den bettenführenden Kliniken des St. Marien-Hospitals
  • Eine interessante Tätigkeit in klinischer Radiologie im Gesamtkonzept einer verantwortungsvollen Patientenversorgung mit interdisziplinären Konferenzen
  • Breites Spektrum internistischer, chirurgischer, spezieller Adipositas-chirurgischer und onkologischer Fragestellungen mit Schwerpunkt in muskuloskelettaler Diagnostik und Intervention (Wirbelsäulenchirurgie, Endoprothetik)
  • Strukturiertes und zertifiziertes internes Weiterbildungsprogramm
  • Rotationsmöglichkeiten innerhalb der orthopädisch-unfallchirurgischen Kliniken im Haus
  • Folgende Weiterbildungsbefugnisse:
    • 48 Monate Radiologie
  • Fachspezifische und außerfachliche Fort- und Weiterbildungen
  • Modernes EDV-System (Orbis NICE)
  • Vollständige Digitalisierung (RIS und PACS)
  • Unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • Vergütung nach AVR mit einer Alterszusatzversorgung (KZVK)
  • Angebot von Mitarbeiterfesten (z. B. Weihnachtsmarkt, Meet and Grill, monatliche Infoveranstaltung)
  • Attraktive Rabatte und Vergünstigungen für Mitarbeiter (z. B. Bekleidung, PKW-Kauf, Konsumgüter, Mobilfunk und Urlaubsreisen)

Die Stiftung der Cellitinnen zur heiligen Maria beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen.
Als modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen sich die Einrichtungen in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden dabei die zentralen Werte.

KONTAKT

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Eulenpesch gerne telefonisch unter +49 221 5591-1001 zur Verfügung.

Eine Identifikation mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur heiligen Maria wird vorausgesetzt.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 14163 per E-Mail unter bewerbungen@cellitinnen.de ein oder bewerben sich direkt über das Stellenportal des St. Franziskus-Hospitals.

Hospitalvereinigung St. Marien GmbH

Dienstleistungscenter Personal und Recht
Zentrales Bewerbermanagement
Melanie Gärtner
Graseggerstr. 105
50737 Köln

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.