Assistenzarzt (m/w/d) für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Aktuelle Stellenanzeige des Johanniter-Krankenhauses Bonn

Anstellung zum 01.11.2019
Am Standort Bonn

Stellenprofil:

Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Johanniter-Krankenhauses Bonn sucht zum 01.11.2019 einen Arzt in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Viszeralchirurgie in Vollzeit.

  • Folgende Weiterbildungsbefugnisse:
    • 24 Monate Chirurgie (Basis)
    • 48 Monate Viszeralchirurgie
    • 36 Monate spezielle Viszeralchirurgie
  • Vergütung nach TV-Ärzte-KF
  • Rotation auf die Intensivstation und Notaufnahme vorgesehen,
  • Personalschlüssel: 1-5-10
  • Lehrkrankenhaus der Universität Bonn

Die Johanniter-Kliniken Bonn sind mit ca. 1.400 Mitarbeitern im Johanniter-Krankenhaus und Waldkrankenhaus einer der größten Arbeitgeber im Bonner Raum.

Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie verfügt über 65 Betten und 16 Intensivbetten. Sie ist zertifiziertes DKG-Zentrum für Viszeralonkologie und DGAV-Referenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie, Schilddrüsenchirurgie sowie Adipositaschirurgie. Durchgeführt werden modernste Operationsmethoden, unter anderem mit einem Da-Vinci-Operationssystem.

KONTAKT

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. med. Andreas Türler, Chefarzt der Abteilung, telefonisch unter +49 228 543-3004 zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte per E-Mail an andreas.tuerler@johanniter-kliniken.de ein.

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.