Assistenzarzt (m/w/d) für Frauenheilkunde

Aktuelle Stellenanzeige des Diak Klinikums

Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Am Standort Schwäbisch Hall

Stellenprofil:

Die Klinik für Frauenheilkunde des Diak Klinikums in Schwäbisch Hall sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt oder eine Ärztin in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d).

  • Strukturierte Einarbeitung
  • Personalschlüssel: 1-3,9-7,7
  • Folgende Weiterbildungsbefugnisse:
    • 60 Monate Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Basis)
    • 36 Monate Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie
    • 36 Monate Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • Betriebliche Gesundheitsförderung mit Sport- und Gesundheitsprogramm
  • Familienfreundliches Unternehmen
  • Im Rahmen der Weiterbildung befristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit mit perspektivisch unbefristeter Anstellung als Facharzt
  • Vergütung nach AVR Württemberg/TVöD

Das Diak Klinikum Schwäbisch Hall ist ein Haus der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg mit 492 Planbetten. Die mehrfach ausgezeichnete Frauenklinik mit 43 Betten ist als Brustzentrum und Gynäkologisches Krebszentrum zertifiziert und verfügt über eine gynäkologisch-onkologische Tagesstation sowie über ein Perinatalzentrum Level 1 mit ca. 1.300 Geburten pro Jahr.

KONTAKT

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung Prof. Dr. med. Andreas Rempen gerne telefonisch unter +49 791 753-4605 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte über das Online-Bewerbungsportal ein.

Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH

Diakoniestraße 10
74523 Schwäbisch Hall

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.