Assistenzarzt (m/w/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie

Aktuelle Stellenanzeige der Kliniken Südostbayern

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Am Standort Bad Reichenhall und Berchtesgaden

Stellenprofil:

Die Abteilung Unfallchirurgie und Sporttraumatologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Ärztin oder einen Arzt in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie

  • Ein junges und erfahrenes Team, das viel Spaß an der Unfallchirurgie hat
  • Flache Hierarchien
  • Fundierte Ausbildung nach neuesten Erkenntnissen
  • Strukturierte Personalentwicklung und Karriereplanung
  • Erlernen eines breiten Behandlungsspektrums mit Spezialitäten (z.B. Schulterarthroskopie und -endoprothetik, minimalinvasive Hüftendoprothetik)
  • Folgende Weiterbildungsbefugnisse:
    • 24 Monate Chirurgie (Basis)
    • 24 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie
    • 24 Monate Spezielle Unfallchirurgie
  • Kooperation mit der Orthopädie Berchtesgaden mit zusätzlicher Weiterbildungsermächtigung 2 Jahre Schwerpunkt Orthopädie
  • Kooperation mit SAV-Klinik Traunstein zur Intensivierung u.a. der Polytraumaversorgung
  • Viele Zusatzmöglichkeiten wie z.B. Sportlerbetreuung, Einsatz oder Ausbildung als Notarzt, wissenschaftliches Arbeiten, Dissertation
  • Zusatzverdienst durch gutachterliche Tätigkeit
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Befristete Anstellung in Vollzeit

Die Kreisklinik Bad Reichenhall ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München. Mit seinen 287 Betten ist sie ein Krankenhaus der Akutversorgung und steht unter der Trägerschaft der Kliniken Südostbayern AG. Insgesamt stehen in der Kreisklinik 12 hochmodern ausgestattete Hauptabteilungen sowie 4 Belegabteilungen zur Verfügung.

Die Kreisklinik Berchtesgaden ist ein Krankenhaus der Regelversorgung und versorgt mit 118 Betten (+ 30 Reha-Betten) Patienten für die Fachrichtungen Orthopädie, orthopädische Chirurgie und Sportorthopädie sowie Innere Medizin, Akutgeriatrie, Geriatrische Rehabilitation sowie Stationäre Schmerztherapie. Eine unfallchirurgische und sporttraumatologische Ambulanz gewährleistet die notwendige Versorgung leichterer Verletzungen.

KONTAKT

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt PD Dr. med. Reiner Hente unter der Telefonnummer +49 8651 772 701 oder per E-Mail unter reiner.hente@kliniken-sob.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail an bewerbung@kliniken-sob.de.

Kliniken Südostbayern AG
Personalabteilung
Cuno-Niggl-Straße 3
83278 Traunstein

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.