Assistenzarzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Aktuelle Stellenanzeige der Rhein-Maas Klinikum GmbH, Aachen Würselen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Am Standort Würselen

Stellenprofil:

Das Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie vereint die Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, die Klinik für Orthopädie, das Teilgebiet elektive Endoprothetik sowie die Plastische, Ästhetische und Verbrennungschirurgie. Für das Zentrum wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Ärztin oder ein Arzt in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie gesucht.

  • Strukturierte Weiterbildung in einem hochqualifizierten und engagierten Team
  • Gesamtes Leistungsspektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie unter Einsatz modernster Operationsverfahren
  • Außerordentliche fachliche und organisatorische Kompetenzen für hochwertige Primär- und Wechseloperationen, insbesondere bei Hüft- und Knieprothesen
  • Folgende Weiterbildungsbefugnisse:
    • 24 Monate Common Trunk
    • 24 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie
    • 36 Monate Spezielle Orthopädische Chirurgie
    • 36 Monate Spezielle Unfallchirurgie
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement inklusive kostenfreiem Trainingsraum mit professioneller Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Befristete Anstellung in Vollzeit

Das Zentrum für Orthopädie und Unfallchirugie ist ein Level-I-Wirbelsäulenzentrum der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG), welches das gesamte Spektrum der konservativen, multimodalen, interdisziplinären und chirurgischen Therapie umfasst. Zudem ist es ein zertifiziertes Traumazentrum und Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH ist eine Gesundheitseinrichtung der Schwerpunktversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen University. Mit den 16 Kliniken und Belegabteilungen sowie seinen 600 Betten leistet das Rhein-Maas Klinikum in Würselen einen entscheidenden Beitrag zur medizinischen Versorgung in der Städteregion Aachen.

KONTAKT

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Ihnen Herr Dr. med. Markus Graf oder Herr Prof. Dr. Rolf Sobottke unter der Telefonnummer +49 2405 623313 oder +49 2405 62 372 zur Verfügung. Anfragen können auch per E-Mail eingereicht werden unter markus.graf@rheinmaasklinikum.de oder rolf.sobottke@rheinmaasklinikum.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail im PDF-Format an chirurgie@rheinmaasklinikum.de.

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Mauerfeldchen 25
52146 Würselen

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.