Fundiertes Wissen

für Ärztinnen & Ärzte

Wissen auf höchstem Niveau –
von Medizinern für Mediziner

Ein 60-köpfiges Ärzteteam arbeitet tagtäglich an den Wissensinhalten in AMBOSS – vom Einpflegen aktueller Leitlinien, Darstellung komplexer Zusammenhänge bis hin zur Erweiterung der Inhalte um praxisrelevante Details. Der vielschichtige Redaktionsprozess und die unterschiedlichen Fachgebietsspezialisierungen im Team garantieren die Qualität der AMBOSS-Kapitel und die fächerübergreifende Sicht auf Krankheitsbilder und Therapien. AMBOSS ist bereits jetzt ein ideales Nachschlagewerk für Mediziner und wird mit jedem Tag inhaltsreicher.

Klinisches Wissen immer griffbereit

Finde genau die Informationen, die du brauchst – vor der Visite, für die Behandlung eines Patienten oder beim Schreiben von Arztbriefen. AMBOSS hält das Medizinwissen prägnant formuliert bereit. Und bei Bedarf findest du jederzeit vertiefende Informationen und Verweise zu einem Thema.

Einblick in nahe Fachgebiete

Krankheitsbilder lassen sich fast nie isoliert betrachten. In AMBOSS ist deshalb das Wissen aller Fachrichtungen miteinander verknüpft. Lass dir z.B. bei Verdachtsdiagnosen fachunabhängige Informationen anzeigen. Oder verschaffe dir zu einem anderen Fachgebiet mehr Überblick.

Persönliches Notizbuch

Du kannst die AMBOSS-Kapitel an jeder Stelle durch eigene Notizen erweitern und so auf deinen persönlichen Fokus anpassen. Zusätzlich ist es möglich, gesammelte Informationen mit Kollegen zu teilen und so stationsinternes Wissen zu pflegen.

Online & Offline

Mit der App bist du komplett flexibel.

Jederzeit nachschlagen – auch ohne InternetverbindungOb am Desktop oder auf dem Smartphone, auch deine persönlichen Notizen und Favoriten hast du immer zur Hand.