AMBOSS & medatixx

Leitliniengerechtes Wissen kostenfrei über Praxissoftware aufrufen

Medizinwissen –
Aktuell. Präzise. Leitliniengerecht.

  • Vom 70-köpfigen ärztlichen Redaktionsteam täglich aktualisiert und erweitert
  • Konkrete Therapie- und Diagnostikempfehlungen – über alle Fachgebiete hinweg
  • Jederzeit schnell Antworten finden – zu selteneren Fragestellungen, Differentialdiagnosen, konkreten Dosierungen u.vm.
  • Jetzt auch in medatixx-Praxissoftwares integriert:
    1 Monat kostenfrei kennenlernen
    (Freischaltcode: AMBOSS-medx20)

Freischaltcode einlösen - so geht's:

 1. AMBOSS-Account anlegen (oder in bestehendem AMBOSS-Account einloggen).

2. In AMBOSS anschließend unter ‘Account’ auf ‘Zugang verlängern / erneuern’ klicken.

3.  Im Feld ‘Freischaltcode einlösen’  den Code AMBOSS-medx20 eingeben.

Anschließend  ist AMBOSS für einen Monat unverbindlich freigeschaltet (inklusive der Wissen-App) und kann über jede medatixx-Praxissoftware als Unterstützung bei Behandlungsentscheidungen genutzt werden. Wenn das Angebot gefällt, kann der Zugang über ein Abo verlängert werden oder bspw. ein Fachgesellschaftsmitgliedervorteil genutzt werden.

AMBOSS innerhalb der medatixx-Praxissoftware aufrufen:

Zur Unterstützung bei Behandlungsentscheidungen  kann direkt in den medatixx-Praxissoftwares jederzeit auf die AMBOSS Wissensinhalte zugegriffen werden.

Die erstmalige Aktivierung von AMBOSS innerhalb der Softwares variiert leicht je nach Software-Lösung. Wir haben die Details entsprechend nach Software aufgelistet.

Überblick:

  • AMBOSS als “Wissensportal” innerhalb der Praxissoftware konfigurieren
  • AMBOSS direkt im jeweiligen Krankenblatt oder über Medsuche Online aufrufen
  • Informationen schnell und fundiert nachschlagen

x.concept


AMBOSS in Praxissoftware aktivieren (einmalig):

  1. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste des Krankenblatts auf das Symbol WISSENSPORTALE.
  2.  Wählen Sie im Auswahlmenü den Link KONFIGURIEREN. Das Fenster WISSENSPORTALE KONFIGURIEREN öffnet sich.
  3.  Wählen Sie links AMBOSS aus.
  4. Klicken Sie auf den Link anmelden/registrieren.

 

Informationen aus dem Krankenblatt heraus nachschlagen:

  1. Markieren Sie im Krankenblatt den gewünschten Text.
  2. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste des Krankenblatts auf das Symbol WISSENSPORTALE.
  3. Klicken Sie im Auswahlmenü auf AMBOSS.

AMBOSS öffnet sich und Sie bekommen das Ergebnis zu Ihrer Suchanfrage direkt angezeigt.

x.isynet


AMBOSS in Praxissoftware aktivieren (einmalig):

  1. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste des Krankenblatts auf das Symbol “Wissensportale”.
  2. Wählen Sie im Auswahlmenü den Link “Konfigurieren”. Das Fenster “Wissensportale konfigurieren” öffnet sich.
  3. Wählen Sie links AMBOSSl aus.
  4. Klicken Sie auf den Link zum Anmelden/Registrieren.

Nach der Registrierung/Anmeldung können Sie AMBOSS direkt in Ihrer Praxissoftware nutzen

 

Informationen aus dem Krankenblatt heraus nachschlagen:

Mithilfe der MedSuche Online können Sie direkt auf AMBOSS zugreifen. Hierfür steht Ihnen in der Symbolleiste des Hauptfensters ein eigenes Symbol zur Verfügung.

Bei Klick auf dieses Symbol können Sie AMBOSS anklicken und nach der gewünschten Information suchen.

x.comfort


AMBOSS in Praxissoftware aktivieren (einmalig):

  1. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste des Krankenblatts auf das Symbol “Wissensportale”.
  2. Wählen Sie im Auswahlmenü den Link “Konfigurieren”. Das Fenster Wissensportale konfigurieren öffnet sich.
  3. Wählen Sie links AMBOSS aus.
  4. Klicken Sie auf den Link zum Anmelden/Registrieren”.

 

Informationen aus dem Krankenblatt heraus nachschlagen:

  1. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste des Krankenblatts auf das Symbol “Wissensportale”. Es öffnet sich ein Auswahlmenü.
  2. Klicken Sie auf AMBOSS.

AMBOSS öffnet sich und Sie können dort nun nach den gewünschten Informationen suchen.

medatixx


AMBOSS in Praxissoftware aktivieren (einmalig):

  1. Klicken Sie in der unteren Symbolleiste auf das Symbol “Einstellungen”.
  2. Wählen Sie im Auswahlmenü den Punkt “MedSuche Online”. Das Fenster “Wissensportale konfigurieren” öffnet sich.
  3. Wählen Sie AMBOSS aus.
  4. Klicken Sie auf den Button Bearbeiten. Die Portaleinstellungen öffnen sich.
  5. Klicken Sie auf den Link zum Registrieren/Anmelden

Nach der Registrierung/Anmeldung können Sie AMBOSS direkt in Ihrer Praxissoftware nutzen.

 

Informationen aus dem Krankenblatt heraus nachschlagen:

  1. Wählen Sie im Krankenblatt den Eintrag an.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag. Das Kontextmenü öffnet sich.
  3. Klicken Sie im Kontextmenü auf “MedSuche Online”.
  4. Klicken Sie im Auswahlmenü auf AMBOSS.

AMBOSS öffnet sich und Sie bekommen das Ergebnis zu Ihrer Suchanfrage direkt angezeigt.

Tipp für alle Praxissoftware-Lösungen:
Um AMBOSS auch schneller öffnen zu können, vorab als “Favorit” der Wissensportale kennzeichnen. Damit öffnet sich AMBOSS direkt, sobald man auf das Symbol Wissensportale klickt.

Inhaltliche Kooperation u.a. mit: