15. Hamburger Intensivkurs
Innere Medizin

Sehr geehrte Frau Kollegin & sehr geehrter Herr Kollege,

mit diesem Intensivkurs bieten wir interessierten Ärztinnen und Ärzten, unabhängig von der Industrie, die praktischen und theoretischen Wissensinhalte im Gesamtgebiet der Inneren Medizin auf höchstem aktuellen Niveau, evidenzbasiert, praxisorientiert und verständlich an.

Zur Nachbereitung haben Sie die Möglichkeit, sich auf dieser Seite die Vortragsfolien der Dozenten anzuschauen. Zudem wurden uns zu den einzelnen Unterrichtstagen passende Inhalte in der Wissenplattform AMBOSS zur Verfügung gestellt. Dadurch haben Sie nach Beendigung des Kurses die Möglichkeit, die Inhalte intensiv nachzubereiten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg!

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

AMBOSS kursbegleitend nutzen

Um maximal von dem Intensivkurs profitieren zu können, stellen wir hier passende AMBOSS-Inhalte zur Verfügung – für die Vor- und Nachbereitung und mit nützlichen Zusatzinformationen. Im Rahmen des Kurses erhalten alle Teilnehmer für einen Monat kostenlos Zugang zu AMBOSS. Ein weiterer Freimonat kann zu einem späteren Zeitpunkt (z.B. kurz vor der Facharztprüfung) eingelöst werden. Beide Freischaltcodes werden während der Kurswoche ausgegeben.

Zugang kostenlos freischalten

  1. AMBOSS-Account erstellen
    (oder in bestehenden AMBOSS-Account einloggen)
  2. Erhaltenen Freischaltcode unter “Zugang verlängern” einlösen

Programmübersicht

Tag 4 - Donnerstag 28.03.2019: Hämatologie & Onkologie / Kardiologie & Angiologie I


VORTRAGS-FOLIEN:

AMBOSS-KAPITEL:

Gerinnungsstörungen, Antikoagulation

Leukämien, MDS

Lymphome

Anämien

Der tägliche klinische Fall: Palliativmedizin

Systemische Tumortherapiekonzepte, supportive Behandlung (Bsp. Kolonkarzinom)

Akutes Koronarsyndrom

Erworbene Herzklappenerkrankungen, Kardiomyopathien

Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphwege

Facharztprüfung Innere Medizin – AMBOSS-Online-Repetitorium


AMBOSS – das digitale Nachschlagewerk

  • Alle Fachgebiete: Aktuell. Präzise. Leitliniengerecht.
  • Konkrete Diagnostik- und Therapieempfehlungen
  • Mit der App jederzeit auch offline verfügbar

Viel Spaß mit AMBOSS!

Bei Fragen, helfen wir gerne weiter: hallo@amboss.com