SAVE LIVES: Clean Your Hands!

Mit diesem Slogan bewirbt die WHO alljährlich am 5.5. (das Datum symbolisiert die 5 Finger beider Hände) den Welthändehygienetag, um insb. in Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen auf das Thema Händehygiene aufmerksam zu machen. Denn es bleibt dabei: Die hygienische Händedesinfektion ist entscheidend, um Krankenhausinfektionen zu verhindern! Allein in Deutschland entstehen durch nicht-ausreichende Händedesinfektion jährlich ca. 700.000(!) Krankenhausinfektionen, die v.a. bei immungeschwächten Patienten (z.B. Neugeborenen) lebensgefährlich sein können. Auch du als Student trägst Verantwortung und kannst im Krankenhaus mit gutem Beispiel vorangehen. It’s in your hands!

Und wann sollte man nochmal desinfizieren? Im Kapitel Antisepsis kannst du die 5 WHO-Indikationen für die Händedesinfektion nachlesen sowie Informationen zur korrekten Durchführung finden. Und hier kannst du dich bei der WHO selbst über das Thema informieren.