Harnsäuresenkung: Wie geht das und wer braucht's?

Bei der medikamentösen Harnsäuresenkung stellen sich einige Fragen. Erhalten nur Patienten nach Gichtanfall Allopurinol? Ab wann sollte auch die asymptomatische Hyperurikämie behandelt werden?

Außerdem zu beachten: Bei Therapiebeginn droht eine Exazerbation, weshalb die Senkung unbedingt einschleichend und unter Colchizinschutz begonnen werden sollte. Mehr Infos