Tick, Trick oder TRAK?!

Erkrankungen der Schilddrüse zählen zu den häufigsten Stoffwechselstörungen. Aufgrund verschiedenster Pathologien gilt es daher, den Überblick zu behalten: Welche Antikörper sind wann erhöht? Wann ist eine Hyperthyreose latent und wann manifest? Sind bei einer Überfunktion Thyreostatika indiziert oder empfiehlt sich eine Radioiodtherapie? Und was hat Herr de Quervain mit der Schilddrüse zu tun?

Die AMBOSS-Kapitel zu Schilddrüsenerkrankungen sind frisch überarbeitet und bieten neben der Beantwortung dieser Fragen zahlreiche neue llustrationen zu den Wirkmechanismen der Thyreostatika, Sono- und Szintigraphiebefunde, Diagnose-Algorithmen und weitere wissenswerte Informationen rund ums Thema. Mehr Überblick geht nicht!

Hashimoto-Thyreoiditis

Thyreoiditis de Quervain

Hyperthyreose

Struma